Paysafecard kaufen

Wenn es um digitale Transaktionen geht, sind sich viele Menschen unsicher. Es gibt immer wieder Berichte davon, dass persönliche Date und ähnliches geleakt wurden. Deswegen lohnt sich ein Blick auf die Zahlungsmethode mithilfe einer Paysafecard kaufen. Das elektronische Zahlungsmittel kommt in zahlreichen Ländern zum Einsatz und verfügt über Features, über die andere nur träumen können. Welche das sind, wie das Prinzip funktioniert und was sonst noch beim Erwerb zu beachten ist, wird ausführlich in den folgenden beiden Abschnitten behandelt.

Was genau ist eine Paysafecard?


Bekannt wurde das elektronische Zahlungsmittel vor allem durch seine sichere Zahlungsweise. Nutzer benötigen für das Bezahlen nicht mehr als die 16-stellige PIN, die einem beim Kauf zur Verfügung gestellt wird. Dieser ist dann so lange gültig, bis das komplette Guthaben darauf aufgebraucht wurde. Genutzt werden kann der PIN für verschiedenste Sachen im Internet:

– Kauf von Kleidung
– Erwerb von Lebensmitteln
– Spielzeug, Makeup, etc.

paysafecard kaufen

Funktionsweise, Anwendungen, Gebühren


Das Prinzip hinter der Paysafecard bleibt immer gleich. Zu Beginn müssen die Betroffenen einen Geldbetrag wählen, mit der sie die Karte aufladen wollen. Zur Auswahl stehen mehrere Beträge zwischen 10 und 100 Euro. Sogar für Kinder gibt es Limits, damit diese nicht einfach hohe Geldbeträge aufladen. Übrigens bietet Paysafecard mit my-paysafecard eine zusätzliche Leistung an.

Ebenfalls immer wieder tauchen Fragen zwecks Limits und Gebühren auf. Wie bereits erwähnt kann eine Karte nicht überschritten werden wie es bei Kreditkarten der Fall wäre. Nach dem Verbrauch des Geldes funktioniert der PIN nicht mehr. Es braucht anschließend eine neue. Punkten kann die Karte vor allem im Bereich der Sicherheit. Einziger Nachteil ist jedoch, wenn der PIN samt Karte verloren geht. Ansonsten überwiegen ganz klar die Vorteile, weshalb auch Unternehmen viel Wert auf die Paysafecard legen.

beheizbare handschuhe

Wenn die ersten Schneeflocken fallen und es kälter wird, braucht es nicht nur eine warme Jacke, sondern auch entsprechende Handschuhe. Insbesondere bei längeren Wanderungen oder Autofahrten. Mittlerweile gibt es sogar beheizbare Handschuhe zu kaufen. Sie helfen gegen frierende Hände und machen dazu einen optisch guten Eindruck. Doch worauf müssen Betroffene beim Kauf achten und wie funktionieren sie? Weitere Tipps und Tricks zeigt der folgende Artikel auf.

Wie funktionieren beheizbare Handschuhe?

Bei beheizbaren Handschuhen handelt es sich um simple Handschuhe, die jedoch mit kluger Technik verbunden sind. Im Inneren sind Drähte integriert, welche mit einem Akku verbunden wurden. Der Reißverschluss ist wasserdicht und kann ohne Probleme gesteuert werden. Der große Vorteil: Handschuhe dieser Art lassen sich für mehrere Stunden verwenden. Völlig egal ob im Innen- oder Außenbereich.

Dasselbe Prinzip haben auch beheizbare Socken und Jacken. Genutzt werden können sie für die unterschiedlichsten Anlässe wie für einen Spaziergang, längere Wanderungen oder Skifahren.

beheizbare handschuhe

Worauf gilt es zu achten?

Gerade beim Erstkauf können viele Fehler begangen werden. Umso wichtiger ist es sich davor zu informieren. Doch worauf kommt es bei den beheizbaren Handschuhen an? Folgende Aspekte sollte jeder berücksichtigen:

– Kapazität des Akkus
– Isolation
– Heizfläche
– Größe generell

Fazit

Die Drähte im Inneren sorgen selbst bei Minustemperaturen für warme Hände. Wichtig ist es beim Kauf auf die Kapazität des Akkus zu achten. Je größer dieser ist, umso länger lassen sich die Handschuhe mit Strom versorgen.

Eine Palme für den Außenbereich kaufen

Wenn Sie eine Palmen für draußen kaufen möchten, aber nicht wissen, worauf Sie achten müssen, lesen Sie diesen Artikel und erfahren Sie die wichtigsten Tipps. Eine Palme ist wunderschön und verleiht jeder Landschaft ein exotisches Aussehen. Wir besprechen, was beim Kauf einer Außenpalme zu beachten ist. 

Das beste Klima und die beste Menge an Sonnenlicht für Ihre Palme 

Palme im Freien sind im Allgemeinen in sonnigen, warmen Gebieten wie den Tropen und dem Mittelmeerraum zu finden. Frost kann Ihren Baum schwächen und ihn anfälliger für Insekten und Krankheiten machen. Einige Arten können die Kälte besser vertragen als andere. Königinpalmen und Dattelpalmen von den Kanarischen Inseln sind ein Beispiel dafür. Manche Palmen gedeihen besser im Schatten, andere wachsen besser, wenn sie voll der Sonne ausgesetzt sind. Wenn Sie eine Außenpalme kaufen, überlegen Sie zunächst, wo Sie sie pflanzen möchten, damit Sie eine Palmenart wählen können, die für Ihren Standort im Garten geeignet ist. 

Wasser und Dünger 

Viele Palmenarten benötigen eine große Menge an Wasser, um gesund zu bleiben, aber es gibt einige Arten, die weniger benötigen. Wenn Sie in einem trockenen Klima leben, müssen Sie in ein gutes Bewässerungssystem investieren, damit Ihre Bäume in den Monaten, in denen es nur wenig regnet, ausreichend Wasser bekommen. Wie bei jeder Pflanze sollten Sie sich vor einer Überwässerung hüten. Eine Überwässerung führt zu Wurzelfäule und tötet Ihren Baum oder Ihre Pflanze. 

Vermeiden Sie es, Ihren Baum in den ersten 6 bis 8 Wochen zu düngen, da dies einen Schock für den Baum bedeutet. Wenn es an der Zeit ist, Ihren Baum zu düngen, verwenden Sie einen Dünger, der speziell für Palmen geeignet ist. Machen Sie sich mit dem speziell für Ihre Palme geeigneten Dünger vertraut, damit Ihr Baum gesund bleibt. Achten Sie beim Kauf einer Außenpalme auf den richtigen Dünger. 

Rundreise durchs südliche Schweden

Schweden gehört zu den klassischen Zielen für kurze, ein- oder zweiwöchige Rundfahrten mit dem PKW – und das aus gutem Grund, denn das Land ist zwar groß, aber mit dem Auto immer noch gut zu bereisen. Heute sind die Straßenverhältnisse in Richtung Norden auch nicht mehr so problematisch wie früher, so dass die Fahrt durch die Weiten des Landes gut möglich ist und trotzdem wahnsinnigen Ausblicke und Eindrücke beinhaltet. Ganz bis in den Norden schafft man es leider ohnehin nicht, da muss man schon etwas mehr Zeit mitbringen. Nachfolgend erfahren Sie mehr über einen unvergesslichen Urlaub in Schweden.

Malmö als Ausgangspunkt

Ob Sie Schweden mit der Fähre bereisen oder sich für die Öresund-Brücke entscheiden, in jedem Fall ist Malmö ein guter Ausgangspunkt für eine Rundreise. Hier kann man den schwedischen Charme schon einmal genießen, ohne sich aus dem städtischen Umfeld zu entfernen. Von Malmö können Sie sehr schön die Ostseeküste hochfahren und die wunderschönen Küstenregionen Österlens und Blekinges kennen lernen. Nehmen Sie sich am besten kein zu festes Programm vor, sondern lassen Sie sich einfach ein bisschen treiben und bleiben Sie, wo es Ihnen besonders gut gefällt. Unterwegs kommen Sie an urigen kleinen Städtchen aber auch umwerfenden Landschaften und tollen Schärenküsten und Stränden vorbei. Bis nach Karlshamn ist es eine angemessene Strecke und das Örtchen eignet sich gut zum Übernachten. 

Blekinge und Öland

Sowohl die Region Blekinge als auch die kleine Insel Öland sind sehr empfehlenswerte Ziele für ihre nächste Etappe. Die Insel lohnt sich vor allem für die, die die Interesse an Wikinger-Baudenkmälern haben und sich für die Landschaft der Insel interessieren. Aber auch die wahnsinnige Schärenküste von Blekinge ist beeindruckend. Auch Kalmar oder Karlskrona sind überaus sehenswert. Wer sich ein straffes Programm vornimmt, kann auch alles an einem Tag sehen. Aber am besten fahren Sie einfach immer der Nase nach, schön ist es überall.

Växjo und Jönköping

Auf ihrem weiteren Weg in Richtung Norden sollten Sie ein Stück landeinwärts fahren und Växjo besuchen. Auf dem Weg von dort nach Jönköping bieten sich Ihnen traumhafte Landschaften und sie passieren viele kleine Sehenswürdigkeiten wie einen Elchpark und urige kleine Örtchen im typisch schwedischen Stil. Mit Jönköping haben Sie den höchsten Punkt dieser kleinen Rundfahrt durchs südliche Schweden auch schon erreicht, denn nun geht es in Richtung Westen nach Göteborg. Zu dieser tollen Stadt muss man gar nicht viel sagen – ankommen, sehen, staunen und genießen.

Entdecken Sie Göteborg

Von Göteborg geht es entlang der Westküste wieder in Richtung Süden. Auf der Strecke führt die Rundfahrt vorbei an charmanten kleinen Fischerdörfern, schönen Badeorten, wunderschönen Felsenküsten und den beiden Halbinseln Kullen und Bjäre. Für eine Übernachtung biete sich zum Beispiel Helsingborg an, aber das gute einer so verhältnismäßig kleinen Rundfahrt ist ja, dass der ‚Fahrplan’ nicht so streng ist und sie vieles auch noch spontan entscheiden können.

Von Helsingborg gelangen Sie ganz problemlos mit der Fähre ins dänische Helsingör (Ein Urlaub in Dänemark ist auf jeden Fall zu empfehlen). Auch dort gibt es viel zu sehen und entlang der Küste in Richtung Kopenhagen bieten sich Ihnen wunderschöne Ansichten. Und dann heißt es leider auch schon wieder Abschied nehmen, doch im Norden des Landes gibt es für die nächste Schweden-Rundfahrt ja noch genügend neues zu entdecken! 

Ein gutes Doppelrollo anschaffen

Rollos sorgen für einen ausreichenden und zudem sehr komfortablen Sichtschutz in vielen Räumen. Bei größeren Fenstern und insbesondere bei Doppelfenstern kann ein Doppelrollo eine besonders sinnvolle Option darstellen. Hier kommt es dann einfach zu einer besseren Abdeckung der Fensterscheiben. Im Gegensatz zu einer Gardine kann ein Rollo und auch ein Doppelrollo nicht einfach verrutschen.

Doppelrollo mit tollem Look

Ein Doppelrollo überzeugt vor allem durch seinen tollen Look. Hierbei geht es vor allem um die gute Qualität, die zumeist dafür sorgt, dass ein Doppelrollo nicht schon nach wenigen Monaten verschlissen wirkt. Natürlich gibt es ähnlich, wie bei klassischen Gardinen auch hier einige Unterschiede. Möchte man nur wenig Geld ausgeben und ist mit einem einfachen Standard zufrieden, eignen sich zumeist Modelle, die aus ganz einfachen Lamellen gefertigt wurden. Wünscht man sich mehr Luxus bzw. eine noch längere Haltbarkeit sind Rollos aus Holz die deutlich bessere Option. Auch in diesem Bereich gibt es inzwischen sehr preisgünstige Angebote auf dem Markt.

Doppelrollo

Der Kauf im stationären Handel ist vorteilhaft

Grundsätzlich stellt sich die Frage, ob man ein Doppelrollo eher im Internet oder doch lieber im stationären Handel kaufen möchte. Der stationäre Handel bietet hierbei einige durchaus ganz wichtige Vorzüge. Zunächst erspart man sich die teils doch recht langen Wartezeiten, die sich aus der Lieferung ergeben. Hervorzuheben ist hierbei auch der bessere Service. Man kann sich dabei im Geschäft sehr umfassend beraten lassen. Vielen Menschen ist wichtig, dass sie ein Doppelrollo vor Ort ausprobieren können. Auch dieser Aspekt ist hier immer gegeben.

Eine E-Zigarette kaufen, um mit dem Rauchen aufzuhören

Seit einiger Zeit versuche ich durch Disziplin und Hypnose vom Rauchen wegzukommen. Arbeitskollegen von mir haben gesagt, ich solle mir doch einfach eine E-Zigarette kaufen. In der Mittagspause wurde mir dann erklärt, warum das Verdampfen von sogenanntem „liquid“ viel gesünder ist als herkömmlicher Tabak. Darüber hinaus kann ich den Nikotingehalt genau bestimmen und mich auch für ein nikotinfreies Liquid entscheiden. So konnte ich mich langsam entwöhnen. Seit rund zwei Wochen komme ich ganz ohne die Substanz aus; die Sucht ist endlich überwunden. Geholfen haben mir die Produkte von Ezee. Der Hersteller bietet seine eigenen elektrischen Zigaretten über das Internet an. Dabei sind sowohl Einweg- als auch Mehrwegprodukte.

e-zigarette kaufen

Für diesen Verdampfer habe ich mich entschieden

Von Anfang an wollte ich keine Einweg E-Zigaretten, auch wenn ich damit ob der komfortablen Handhabung geliebäugelt habe. Mir war es aber wichtig, auf ein nachhaltiges System zu setzen. Eine E-Zigarette kaufen kann jeder, aber nicht alle Produkte leisten, was sie versprechen. Im Endeffekt habe ich mir das Ezee Pod Starter set in Diskretem schwarz bestellt. Es besteht aus einer E-Zigarette, die eher einer platten Zigarre ähnelt. Ganz einfach lade ich diese nun jeden Abend auf und entscheide mich für einen „Pod“. Am Anfang nutze ich den Ezee Pod Tabak. Mittlerweile verwende ich nikotinfreies Liquid – meist mit Cappuccino- oder Blaubeergeschmack.Wer eine E-Zigarette kaufen will, der sollte dem Shop am besten gleich einen Besuch abstatten. Es macht einfach Spaß, im breiten Produktsortiment zu stöbern und neue Geschmäcker zu entdecken.

Loft Türen von Metalworxx die Individuallösung für dein Zuhause

Nach einer langen Internetrecherche bin ich auf die Seite von Metalworxx gelangt. Dank eines hervorragenden Kundenservice sowohl per Telefon als auch per E-Mail gestaltete sich die Erstberatung einfach und unkompliziert. Für meine Erdgeschosswohnung suchte ich eine passende Loft Tür, wegen der ehemaligen Nutzung als Kiosk fielen jedoch alle herkömmlichen Türformate weg. Dank der Möglichkeit, sich seine Loft Türen bei Metalworxx individuell anfertigen zulassen, mussten keine weiteren kostenintensiven Mauerarbeiten geleistet werden, was nicht nur den Geldbeutel entlastet hat, sondern auch meine Nerven. Neben den Abmessungen für die Tür hatte ich die Option, den Türtyp, die Griffe, die Schlösser als auch die Farbe und den Glastyp auszuwählen, was eine enorme Erleichterung mit sich gezogen hat. Durch das verwenden von hochklassigen Stahl sind die Loft Türen zeitlos und können auch problemlos an das bestehende Mobiliar angepasst werden. Nachdem die Produktion meiner Türen abgeschlossen war, ließ ich diese direkt von Metalworxx montieren, jedoch haben Sie mir auch die Möglichkeit gelassen, die Ware selber abzuholen.

Loft TürenIndustrie, Loft, tür, metal

Das Resultat

Ich persönlich bin mehr als zufrieden mit der Entscheidung, meine Türen bei Metalworxx bestellt zu haben. Vom Erstgespräch bis zur Montage lief alles reibungslos und vor allem mit einem hohen Fokus auf die individuellen Wünsche des Kunden. Ich kann die Stahltüren von Metalworxx nur weiter empfehlen und werde auch bei künftigen Bauvorhaben auf diese Firma setzen.
Naar boven

Airsoftskirm

Bei Airsoftskirm handelt es sich um einen Airsoft-Spielart, bei der eine bestimmte Disziplin innerhalb des Airsoft-Sports ausgeübt wird. Hierbei handelt es sich um eine taktische Disziplin, bei der sowohl der sportliche als auch der soziale Charakter, die im Sport vorhanden sind, dort mit einfließen. Diese Art von Airsoft-Spielart ist sehr beliebt und wird hauptsächlich mit Freunden gespielt. Hier treten dann das eine Team (zum Beispiel Team rot) gegen das andere Team (beispielsweise Team blau) gegeneinander an. Dabei benötigt diese Spielart bei Airsoft weniger Training und Erfahrung, bevor man an diesem Spiel teilnehmen kann. Hierzu gibt es zum Teil auch einige Anbieter, welche Anfängerevents anbieten. 

Die Sicherheit ist hier ebenfalls ein zentrales Thema 

Auch bei Airsoftskirm und Paintball NRW gibt es Sicherheitsvorschriften und –regeln und diese sind ein wichtiges Thema. Dabei erfolgt hier ebenfalls auf den Spielfeldern eine strenge Überwachung der Regeln und Vorschriften. Die Einhaltung der Regeln und Vorschriften wird durch die sogenannten Marshalls (also Schiedsrichter) durchgeführt. Diese Personen betreuen und überwachen diesen sportlichen Wettkampf bei Airsoftskirm. Außerdem ist das Tragen von einem Augenschutz hier ebenfalls erforderlich und zwingend vorgeschrieben. Davon ausgenommen ist jedoch die vom Veranstalter ausgewiesene „Sicherheitszone“. Diese kann auch ohne Augenschutz betreten werden. 

Die Nachstellung von historischen geschichtlichen Ereignissen 

Ein Bestandteil hier ist auch die Nachstellung von historischen und geschichtlichen Ereignissen, der innerhalb dieser Disziplin durchgeführt wird. Dabei gibt es bei Airsoft ein weiteres Wettkampfelement. Bei diesem Spiel gibt es einen Verlierer und Gewinner, auch wenn das bespielte historische Ereignis ein anderes Ergebnis in Wirklichkeit hatte. Hierbei ist bei dieser Disziplin auch das Spielfeld selbst für ein möglichst realistisches Spielerlebnis aufbereitet worden. Die zwei Teams spielen hier mit unterschiedlichen Zielsetzungen gegeneinander. Dabei werden dann die über den ganzen Tag angesammelten Punkte vom Schiedsrichter notiert und dienen dann als Grundlage dafür, wer dann zum Schluss das Spiel gewonnen oder verloren hat. 

Was kostet eigentlich eine Anti-Anti-Schnarchschiene?

Für ein gutes Modell der Anti-Schnarchschiene zur Selbstanpassung können Sie ab etwa 50 Euro rechnen. Besonders High-End-Modelle, die Sie bei Amazon bestellen können, kosten rund 140 Euro. Es gibt aber auch preiswerte Varianten: Ein Set aus zwei Schienen ist online ab etwa 10 Euro erhältlich.

Sonderanfertigungen einer Anti-Schnarchschiene in einem Dentallabor oder Anpassungen durch den Zahnarzt sind deutlich teurer. Es entlastet Ihren Geldbeutel in der Regel um etwa 400-700 Euro. Im Gegenzug erhalten Sie ein Produkt, das gut passt und lange haltbar ist.

Anti-Schnarchschiene

Zahlt die Schiene die Krankenkasse?

Im Einzelfall ist eine Kostenerstattung der Anti-Schnarchschiene möglich. Und dann, wenn es medizinisch absolut notwendig ist. Dazu reicht ein leichtes Schnarchen nicht aus. Wenn Sie jedoch unter Schlafapnoe leiden, haben Sie gute Chancen, dass die Schiene abgedeckt wird.

Wie funktionieren die Schienen?

Sobald die Anti-Schnarchschiene im Mund ist, wirkt sie. Der Kiefer wird in der neuen Position stabilisiert. Wenn die Ursache des Schnarchens tatsächlich ein Engegefühl im Hals ist.

Der Erfolg gegen das Schnarchen hängt von der richtigen Regulierung der Anti-Schnarchschiene vor dem ersten Start ab. Da hier nur wenige Millimeter zählen, ist hohe Präzision gefragt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, suchen Sie beim ersten Einsetzen Hilfe auf.

Aufbewahrung und die Pflege für eine lange Lebensdauer

Einige Modelle der Anti-Schnarchschiene werden mit einer Aufbewahrungsbox geliefert. Löcher lassen die Luft zirkulieren und verhindern, dass es muffig riecht, obwohl es sehr sauber ist. Gründliche und gründliche Reinigung nach jedem Gebrauch ist der Anfang und das Ende. Schließlich siedeln sich alle Bakterien der Mundflora an, wenn sie mehrere Stunden im Mund verbleiben. Wenn sich eine Schicht auf der Schiene bildet, finden sie optimale Bedingungen für die Vermehrung. Auch auf diese Weise kann sich Karies weiter ausbreiten.

Sie wollen dem Schnarchen entgegenwirken und wissen nicht so recht welche Anti-Schnarchschiene die richtige ist? Melden Sie sich für eine Beratung bei uns.

Das Unternehmen Verasol

Der Terrassendachspezialist Verasol bietet den Kunden das vollständige Sortiment an Terrassenüberdachungen in unterschiedlichen Ausführungen mit vielen Wintergärten, Zubehörartikeln, Gartenzäunen, Terrassendachelemente und Carports aus hochwertig beschichteten Profilen aus Aluminium.

Verasol

Die Unternehmenshistorie

Im Jahr 2001 war das Unternehmen mit der Herstellung von Markisen als Schutz gegen Regen und Sonne gestartet. Später zeigte sich, dass eine Terrassenüberdachung eine langlebigere und bessere Alternative zur einst bekannten Gelenkarmmarkise ist. Diese Terrassenüberdachung schützt die Besitzer vor allem vor Witterungseinflüssen und schafft zugleich einen zusätzlichen Wohnraum.

Diese Vorteile haben die meisten Kunden erkannt. Daher ist das Unternehmen recht schnell gewachsen. Um in Zukunft eine hohe Qualität zu garantieren, verfügt Verasol seit dem Jahre 2012 über ein Werk in Deutschland. Dadurch kann es das Sortiment optimieren und zugleich erweitern. So finden die Kunden bei Verasol nicht nur Terrassenüberdachungen, die wartungsarm sind, sondern auch Carports, Zäune und Gartenzimmer. Dazu gehören viele Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf die Qualität, das Zubehör und den Stil.

Die Produktlinien der Marke

Bei der Produktlinie Smartline handelt es sich um eine Terrassenüberdachung für das Ferienhaus, die Garage oder das Haus. Durch die intelligente Konstruktion und dem einmaligen Befestigungssystem lässt diese sich einfach und schnell montieren

Die die Greenline-Terrassenüberdachung der Marke Verasol ist eine der Serien an Terrassenüberdachungen der Marke. Ein solches Modell zeichnet sich durch den günstigen Preis aus, ohne dabei Kompromisse bei in Sachen Qualität einzugehen. Diese ist zwei Farben, mit drei unterschiedlichen Zierleisten, sowie in verschiedenen Größen erhältlich.

Die Profiline-Überdachung ist die abwechslungsreichste Serie an Terrassenüberdachungen der Marke Verasol. Mit jener Terrassenüberdachung können die Kunden der eigenen Fantasie freien Lauf lassen. Dabei haben diese die Auswahl aus 15 Farben, unterschiedlichen Standardgrößen, sechs Sorten von Dacheindeckungen und einer großen Anzahl von Zubehör und Optionen.