Heckenpflanzen Heijnen bietet erstklassige Qualität und jahrzehntelange Erfahrung

Bei Heckenpflanzen Heijnen handelt es sich um ein Familienunternehmen, welches von der gleichnamigen Familie im Jahr 1976 gegründet wurde. Ramon Heijnen ist der Inhaber dieser Firma. Bereits seit drei Generationen gibt es bei der Familie Heijnen wunderbare Hecken zu erwerben. Die Kombination der Verbundenheit, der Qualitätsansprüche und der Erfahrung bewirkt, dass herrliche Heckengewächse in den Gärten des Betriebs wachsen, was für die Kunden besonders vorteilhaft ist.

Heckenpflanzen Heijnen

Warum man bei dem Familienbetrieb Heckenpflanzen auswählen sollte

In einem Dorf namens Roggel liegt das Unternehmen Heckenpflanzen Heijnen. Es ist in der Nähe von Mönchengladbach zu finden. Die Baumschule verfügt über ungefähr 5,5 Hektar. Aufgrund der eigenen Züchtung und des Miteinanders mit der Partnerbaumschule können hervorragende Produkte angeboten werden. Zudem gibt es extra Services, wie etwa ein eigener Leitfaden und eine schnelle Lieferung. Durch diese Kleinigkeiten überzeugt der Familienbetrieb für Heckenpflanzen als der perfekte Ansprechpartner. Die Kunden der Baumschule bestehen in erster Linie aus Gärtnern, Gärtnereifirmen und Privatleuten. Deutschlandweit werden die Heckengewächse verkauft. Heckenpflanzen Heijnen ist an ein Transportverbundsystem angeschlossen, das einen raschen Versand möglich macht. Während der Saison sind vier Beschäftigte in dem Unternehmen tätig. Aufgrund der niedrigen Anzahl an Mitarbeitern kann hervorragend auf die Qualität der Pflanzen geachtet werden. Dadurch wird jede Tätigkeit von allen Beschäftigten erledigt. Dabei ist es von Vorteil, dass man die Heckenpflanzen wachsen sehen und gegebenenfalls eingreifen beziehungsweise das Wachstum entsprechend steuern kann. Von der Baumschule werden lediglich Gewächse in höchster Qualität geliefert. Dies erreicht man aufgrund einer Kombination der Qualitätsanforderungen sowie der Verbundenheit und der Passion des Personals.