Mit dem Nassentstauber verliert ihr Gerät nie seine Effizienz bezüglich der Staubsammlung

 

Seit wir den Nassentstauber von Q-Fin in unserem Betrieb einsetzen, können wir unseren Kollegen dieses Produkt nur wärmstens weiterempfehlen. Es stehen hierbei mehrere Ausführungen zur Verfügung, beispielsweise die sogenannten Strahl-, Sprüh-, Wirbel- und Venturiwäscher (Rotationswäscher). Der Nassentstauber kann sowohl zum Entstauben als auch zum Abscheiden von schädlichen Gasen eingesetzt werden.

Es können dabei sehr große Belastungen bezüglich des Einlassstaubs bearbeitet werden, wobei der Nassentstauber nie seine Effizienz bezüglich der Staubsammlung verliert. Der Bedarf an Energie ist dabei abhängig vom eingesetzten Werkzeug und der sogenannten Trennkorngröße.

Nassentstauber

Es besteht die Möglichkeit einen Trocken- oder Nassfilter einzubauen, wodurch während des Arbeitsprozesses schon kleinste Metallspäne weggesaugt werden können. Dies ist in unserem Betrieb sehr wichtig, da kleinste Metallpartikel schnell in die Lunge gelangen können, was auf Dauer gesundheitsschädlich ist.

Das Produkt arbeitet sehr flexibel und zuverlässig, vor Allem auch in Kombination mit anderen Q-Fin Produkten. Wir haben den Nassentstauber zusammen mit unseren Q-Fin Entgratmaschinen in Betrieb und können das anderen Betrieben in der Metallverarbeitungsindustrie empfehlen.

Sollten Sie Fragen haben oder das Produkt live sehen wollen, vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit Q-Fin. Sie können dann die Produkte im firmeneigenen Showroom betrachten und ihre Fragen an die Experten von Q-Fin richten.