Mit dem Tieflader durch die Täler

Gerne fahre ich mit meinem Sohn auf unseren Fahrrädern in der Umgebung herum. Er ist noch zu jung, um sehr weite Strecken zurück zu legen. Aber wir haben langsam angefangen und tasten uns nach vorne weiter. Es wird von Mal zu Mal besser und ich bin schon ganz stolz auf ihn. Dass die Kinder viel Bewegung habe ist für meine Frau und mich immens wichtig. Das kann ich als Lkw- Fahrer nur zu gut bestätigen. Ich habe letztens noch die Firma gewechselt, um einfach mehr Zeit mit meiner Familie verbringen zu können. Ich war viel mit dem Lkw im Ausland und dann wenn überhaupt nur die vier Wochenenden im Monat zuhause. Das war früher mal ok und eine ganze Zeitlang kann man das mal machen. Aber für die Zukunft war das nichts für uns. Wir haben auch gebaut und ich konnte kaum dabei helfen, weil ich ständig weg war. Nun ist es anders. Ich bin jeden Abend zuhause und kann somit noch ein bisschen mehr mit meinem Sohn machen und Zeit mit meiner Frau verbringen.

Der Tieflader ist flexibel und sehr belastungsfähig 

Meine Familie dankt es mir indem sie sich auch gut um mich kümmert, inklusive unseren Katzen. In meiner neuen Firma habe ich auch direkt schnell Anschluss gefunden, mein Chef ist mir auch sympathisch. Das ist nicht alles so selbstverständlich. Ich fahre nun spezielle Lkw hier in der Gegend und muss häufig Schwertransporte von der Firma zu Baustellen bringen. Die Konjunktur hier ist ausgesprochen gut, für die nächsten zehn Jahre wird dieser Zustand wohl erst mal so anhalten. Das ist schon mal eine ganz gute Prognose für mich, mit der ich mich zufrieden geben kann. Was danach eventuell kommt, davon lasse ich mich auch noch überraschen. Erst mal hier weiter so machen. 

Verantwortung in mehreren Bereichen 

Ich habe spezielle Führerscheine für Lastkraftwagen aller Art gemacht. Ich habe mich damals als junger Mann sehr reingehängt, weil es meine Leidenschaft war und ich diese großen Fahrzeuge gerne steuere. Aktuell fahre ich einen Tieflader. Tieflader sind sehr flexibel und können schwere Lasten tragen. Diese Lasten werden auf den Straßen herum gefahren. Das ist eine große Verantwortung, die ich mit Leidenschaft und Spaß bei der Arbeit meistere. Meinen Kollegen geht es da sehr ähnlich und wir haben eine gute Gemeinschaft. Die Tieflader werden immer geprüft und kommen nur in bestem Zustand in den Verkehr. Nach jeder Fahrt wird der nötige Check gemacht.